Browsing articles in "Allgemein"
Apr 1, 2013
umzwo.de

Useless Web (1)

Schöne Illustration und für ganz müsige Momente ideal: http://iloveyoulikeafatladylovesapples.com/

Mrz 10, 2013
umzwo.de

Krizzl Dir Eins!

Richtige Individualität zeigt sich ja gern mal am Tisch mit Freuden, wenn alle ihr Smartphone auf dem Tisch liegen haben. Da es meist den kleinen Apfel ziert, kommt es hier und da gern mal zu Verwechslung, Ihr kennt das sicherlich. Doch hier gibt es Abhilfe und zwar eine ganz Zauberhafte. Eine schlichte transparente Hülle mit tausend Gestaltungsmöglichkeiten, na gut, keine tausend, aber immerhin 40! Auf dem vorgestanzten Papier könnt Ihr Eurer Kreativität freien Lauf lassen, oder einfach Eurem Herzmenschen eine liebe Nachricht hinterlassen, Einkaufszettel notieren oder, oder, oder… Das Papier wird dann einfach in die Hülle eingelegt und fertig ist das individuelle Design – so verspricht es KRIZZL.

Schönes Ding, schöne Idee – losgekrizzlt! Ich für meinen Teil hoffe, dass hier der Osterhase mit liest, denn ich bin schwer begeistert.

Bilder via krizzl.com

Apr 4, 2012
umzwo.de

Katzencontent …

Gemma Corell macht wundervolle Illustrationen. Damit der CatContent niemals erlischt, hat sie diese hübsche Malanleitung zur Verfügung gestellt, damit klappt es ganz sicher.

Mrz 27, 2012
umzwo.de

Um den Verstand gefalzt.

Vielleicht ein Mittel gegen überschwengliche Konsumlust, vor dem Shoppen erst brav versuchen einen Fisch zu basteln – darüber verzweifeln und danach ist sicher die Lust am Konsum geschmälert – oder größer – es ist ein Versuch wert. Via THECOOLIST.COM dort gibt es noch mehr dieser schicken kleinen Kunstwerte aus Edelmaterial von Graig Folds Five.

Mrz 20, 2012
umzwo.de

PVC in seiner schönsten Form …

Da suche ich ahnungslos nach geeigneten Überredungskünstlern, um dem mäckeligen Kind Nahrung auch fern ab von Pasta “ohne alles” schmackhaft zu machen und tappe in die Bentobox-Falle – schnapp! Wirklich hübsche Dinge!  Menschen, denen bei bunten KunststoffSchnickSchnack die Augen übergehen sind hiermit ausdrücklich vorgewarnt. Obwohl, bisschen Farbe kann ja nicht schaden, oder? Obwohl ich die kleinen Helferlein eher für den europäischen Standard im Sinne der Butterstullenverschönerung nutze, weise ich gern auf den eigentlich Ursprung hin.

Wieso, weshalb, warum? Den interessanten Hintergrund zu Bentō gibt es wie immer beim Alleswisser Wikipedia.

Seiten:12»